Karibischer Hühnersalat

 

1 Hühnerbrust, 1 Stange Lauch, 2 Zehen Knoblauch, 1 reife Mango, 125 ml Öl, 125 ml Acidophilusmilch oder Buttermilch, 1 Paket Currypulver, 1 EL Demerarazucker, 1 Dotter, Senf, Essig, Zitronensaft, Salz, weißer Pfeffer, Worcestershiresauce, Petersilie oder Koriander

Aus Demerarazucker, Senf, Essig, Zitronensaft, Salz, weißem Pfeffer, Worcestershiresauce, Dotter und Öl eine Mayonnaise rühren. Mit Curry abschmecken und mit der Acidophilusmilch vermengen.

Das Huhn in mundgerechte Stücke schneiden und anbraten. Knoblauch in Scheiben schneiden und anbraten.

Lauch in Ringe schneiden, Mango in kleine Würferl teilen.

Alle Zutaten vermengen und 3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Nach Wunsch mit schwarzem Sesam, gerösteten Mandelblättchen oder Erdnüssen, Maiskörnern, Kartoffeln, &tc mischen.

Hinterlasse eine Antwort