Eierschwammerl mit Heidelbeeren und Heurigen

1000 g heurige Erdäpfel (Kartoffeln)
100 g Butter
250 g Schalotten
2 Knoblauchzehen
500 g Eierschwammerl (Pfifferlinge)
150 g Heidelbeeren
½ Vanilleschote
1 Prise Muskatblüte, ersatzweise frisch geriebene Muskatnuss
Salz, frisch gemahlener weißer Pfeffer
1 Prise Thymian

Die Erdäpfel bürsten und in dünne Scheiben schneiden.
Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken.

Erdäpfelscheiben, Schalotten und Knoblauch in der Butter mit ein wenig Wasser weich dünsten.

In der Zwischenzeit die Eierschwammerl putzen, zerteilen und mit den Erdäpfeln kurz mitdünsten.

Die Heidelbeeren, das Mark der Vanilleschote, Muskat, Salz, Pfeffer und Thymian hinzufügen, eine Minute weiterdünsten und danach sofort servieren.

Hinterlasse eine Antwort