Geschmorte Hühnerkeulen mit Kürbisgemüse und Kartoffeln

4 Portionen

4 Hühnerkeulen, 2 Zwiebeln, 6 Tomaten, 500 g Kürbis, 500 g Kartoffeln, 1 EL Salz, 1 TL Pfefferkörner, 1 EL Majoran, 5 EL Öl, Weißwein,

Salz, Pfefferkörner und Majoran zerstoßen und mit dem Öl vermischen.

Kartoffeln und Zwiebeln schälen, mit Tomaten in Spalten schneiden. Kürbis in dicke Streifen schneiden.

Backrohr auf 200°C vorheizen. Die Hühnerkeulen in einen Bräter legen und mit dem Gewürzöl einreiben.

Das Gemüse zu den Hühnerkeulen geben, salzen, pfeffern und einen kräftigen Schuss Wein zugießen.

Zugedeckt 40 Minuten im Rohr schmoren lassen.

Für eine knusprige Kruste die fertigen Hühnerkeulen 5 Minuten bei starker Oberhitze ohne Deckel überbacken.

Hinterlasse eine Antwort